Geben Sie Gas und bewerben Sie sich jetzt bei der Suzuki Deutschland GmbH. Vom südhessischen Bensheim, gelegen an der Bergstraße nicht weit von der Metropolregion Rhein-Main, steuert Suzuki mit rund 375 Mitarbeitern die bundesweiten Aktivitäten der Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad, ATV und Marine.

 

Die Suzuki Deutschland GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft der japanischen Suzuki Motor Corporation (SMC), die mit 3,04 Millionen produzierten Fahrzeugen und einem Vertrieb in rund 200 Ländern und Regionen zu den 10 größten Automobilherstellern der Welt gehört. Als führender Anbieter im Minicar-Segment arbeiten für den gesamten Konzern über 51.500 Mitarbeiter, die unter dem Markenclaim „Way of Life!“ für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist stehen. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen und hat in den letzten Jahren den Umsatz und den Gewinn kontinuierlich gesteigert.

 

Werden Sie Teil der erfolgreichen Suzuki Familie und übernehmen Sie Verantwortung bei einem internationalen Konzern mit einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

 

Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich „Engineering Europe“ benötigen wir ab sofort einen

 
     
 

Vehicle Dynamics Evaluator / Specialist /
Automotive Journalist (m/w)

 
     
 

Ihre Aufgaben
• Bewertung und Erprobung des automobilen
Fahrdynamikverhaltens hinsichtlich Fahrwerk
und 
Lenkung
• Bewertung und Erprobung von zukünftigen Fahrerassistenzsystemen
• Bewertung des gesamten NVH-Verhaltens des
Fahrzeugs und Durchführung von Wettbewerbervergleichen
• Identifizierung von Markttrends und Erarbeitung von Vorschlägen zur Sicherstellung eines nachhaltigen Erfolgs zukünftiger Modelle
• Erarbeitung von Berichten auf der Grundlage von Wettbewerbs-, Markt- und Medieninformationen über zukunftsweisende Technologien, v. a. in Verbindung mit Fahrdynamik und fortschrittlichen Sicherheits- und Fahrassistenzfunktionen
• Charakterisierung von Fahrdynamikmerkmalen
wie Handling, Lenkung, Stabilität, Komfort und NVH

 

Wir bieten
• Einen interessanten und abwechslungsreichen
Aufgabenbereich in einem
internationalen Umfeld
• Freiraum zur Verwirklichung eigener Ideen
in Ihrem Verantwortungsbereich
• Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
• Leistungsgerechte Bezahlung
• Attraktive Sozialleistungen
• Ein kollegiales Umfeld und ein gutes
Betriebsklima

 

Ihr Profil
• Mehrjährige Erfahrung in der Automobilindustrie beim Beurteilen von Fahrdynamik in der Entwicklungsphase oder
z. B. als Automobiljournalist (m/w)

• Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung
Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik
bzw. eines angrenzenden Fachbereichs
oder adäquater technischer
Ausbildungshintergrund vorteilhaft
• Erfahrung aus dem Automotiveumfeld
(OEM, Zulieferer, Fahrzeughersteller/
-importeur oder journalistische Fachmedien)
von Vorteil
• Verhandlungssichere Englischkenntnisse
in Wort und Schrift
• Sehr gute EDV-Anwender-Kenntnisse
(MS-Office-Paket)
• Teamfähigkeit, Organisationstalent,
Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität,
Reisebereitschaft, hohes Engagement
und Spaß an der Arbeit in einem
internationalen Umfeld

 
 

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung mit englischem Lebenslauf direkt online unter:
http://auto.suzuki.de/suzuki/stellenangebote


SUZUKI DEUTSCHLAND GMBH
Human Resources – Frau Geißler
Suzuki-Allee 7 • 64625 Bensheim
Tel.: 06251 57000 • E-Mail: bewerbung@suzuki.de

 
     

Technikjournalist/in, Journalist/in, Automobilentwickler/in, Automobilingenieur/in, Ingenieur/in Engineering, Automobil Journalist/in